Home Pesti Video
 
 
Gruppenreise
 
 
Reiseberichte
 
 
o Filme
 
 
o Partner + Freunde
 
 
o Kontakt / Impressum
_01 titelbild pestivideo 851 x 315 mit logo

Mexiko, Socorro mit der Solmar V Nov. 2017

WOW !! Was für eine Reise! Tauchen mit Delfinen, Mantas, Seelöwen, Haien… hier sind keine Wünsche offen geblieben.
Aber auch die super Stimmung und den vielen Spass den wir hatten, hat diese SCHÖNER TAUCHEN Gruppenreise für mich zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen!
Vielen DANK auch an die Crew der Solmar V, die alles für eine perfekte Reise getan haben!
Als krönenden Abschluss der Reise, hatten wir auf der Rückfahrt von Socorro noch springende Pottwale!
Also, bis zum Schuss alles perfekt

 

soc-052
Mexiko, Socorro mit der Solmar V März 2014
 
Nachdem ich 14 mal Cocos und fast genauso oft Galapagos besucht habe, stand jetzt für mich Socorro mit der SOLMAR V auf dem Programm. Immer wieder bin ich im Laufe der letzten zwei Jahre auf die tollen Unterwasseraufnahmen rund um die Socorro Inseln im Internet aufmerksam geworden und wollte mir jetzt mal selbst ein Bild von diesem Tauchziel machen. Ich muss als leidenschaftlicher Großfisch-Fan sagen, dass ich nicht enttäuscht wurde!!

 

12 solmar v toni  bischof märz 2014
11 solmar v toni  bischof märz 2014 02 solmar v peter löseke märz 2014

Buckelwale, Haie, Delfine und Mantas, Mantas, Mantas…

Diese  SCHÖNER TAUCHEN Gruppenreise mit der Solmar V führte uns zu den 400 km südlich von Los Cabos (Mexiko) im östlichen Pazifik liegenden Inseln, die allgemein als die Socorro Inseln bekannt sind. Hier durften wir mit den riesigen pazifischen Mantarochen tanzen, sechs verschiedene Haiarten beobachten, mit Delfinen tauchen und mit Buckelwalen schnorcheln.

Abgeschiedenes Abenteuertauchen vom Feinsten an Plätzen wie „The Boiler“ bei der Insel San Benedicto, Socorro Island und Roca Partida, ließen auch mein altes Taucherherz höher schlagen.

 

Auf der Solmar V ist vor allem der Service einfach weltklasse. Man merkt sofort, dass die Crew schon seit vielen Jahren Zusammenarbeitet und ihr Handwerk versteht. Das Schiff bietet für alle ausreichend Platz und wenn es überhaupt etwas zu meckern gibt, dann nur dass manche Kabinen etwas klein sind. Das Essen ist einfach spitze und extra Wünsche werden gerne erfüllt. Die Cocktails beim Sonnenuntergang sind genauso inklusive wie Bier, Wein, Cola und so weiter!

01 solmar v peter löseke märz 2014
dsc_0226 soc-050
04 solmar v peter löseke märz 2014
13 solmar v toni  bischof märz 2014

Zu meinen Highlights der Reise gehörten:

 
Roca Partida, eine nur 35 m hohe und 90 m breite aus dem Wasser ragende Felsspitze. Eine steinerne Säule mitten im Pazifik, deren Wände senkrecht in die Untiefen fallen, riss mich voll in ihren Bann! Weißspitzenhaie überall, Galapagoshaie, Seidenhaie, Silberspitzenhaie und Hammerhaie! Aber auch Mantas, jagende Thunfische und große Fischschwärme konnten wir hier an diesem, auf mich mystisch wirkenden Tauchplatz, beobachten.
Schnorcheln mit den Buckelwalen vor Socorro Island.
 
„The Boiler“ ist eine Felsspitze, die aus der Tiefe bis zu einigen Metern unter der Wasseroberfläche reicht. Dieser Tauchplatz, ganz in der Nähe der Insel San Benedicto, ist wohl einer der besten Tauchplätze für die Begegnung mit Mantas, die hierher kommen um sich putzen zu lassen und mit den Blasen der Taucher zu spielen. Nicht selten hatte ich das Gefühl, dass die Mantas meine Nähe suchen oder einfach nur perfekt für die Kamera posen wollten!! 
Beim Early Morning Dive gab es weniger Mantas, aber dafür Delfine, die immer wieder unsere Nähe suchten und in unseren Luftblasen spielten!!!
 
 
Fazit:
Eine rundum tolle Reise zu einem klasse Reiseziel!! Für mich hat sich wieder einmal gezeigt, wie schön es ist, mit ähnlich denkende Menschen ein solches Tauchabenteuer zu teilen: Die Stimmung war einfach klasse! Gemeinsam beim Sonnenuntergang und Cocktails, ist es einfach noch schöner springende Buckelwale zu beobachten!!
Wir hatten keinen Tag, an dem wir nicht Buckelwale in der Nähe vom Boot beobachten konnten.
Beim Tauchen wurden meine Erwartungen erfüllt und die tanzenden Mantas haben sich für immer in mein Gedächtnis eingebrannt!
 
Bedanken möchte ich mich bei der wunderbaren Crew der SOLMAR  V, die diese herrliche Reise zu einem wahren Vergnügen gemacht hat. Es  wird einem jeder Wunsch von den Lippen abgelesen. Einfach klasse! Auf der SOLMAR V ist einfach alles perfekt organisiert. Von den Sicherheitsstandards, über den kleinen Snack zwischen den Tauchgängen, bis hin zu den perfekten Briefings. Von der ersten Minute an wird man von der Freundlichkeit der Crew so angesteckt, dass man sich sofort heimisch fühlt.
soc-059
01 pestivideo logo
    Rimbecker Straße 27                           
    D - 34414 Warburg
    Germany                                                     pesti@t-online.de
                                        
facebook logo_youtube